Geheilt

Frau Mayer lässt ihre Kreislaufprobleme mit Hypnose behandeln.
Nach etlichen Sitzungen sagt der Hypnotiseur: „Sie sind geheilt“ und blickt ihr dabei tief in die Augen. „Wiederholen Sie meine Worte und sagen, dass Sie geheilt sind“, fordert er sie auf. Frau Mayer jublet: „Ich bin geheilt!“
Darauf sagt der Hypnotiseur: „Das macht dann 400 Euro.
Da blickt Frau Mayer ihm tief in die Augen und sagt:
„Ich habe bezahlt. Sagen Sie, dass ich bezahlt habe..“

Rezepte

Zwei Patienten im Wartezimmer unterhalten sich über die Ärzte: Sagt der eine: „Denken Sie nicht auch, dass die Ärzte ihre Rezepte deutlicher schreiben sollten?“
„Aber auf gar keinen Fall“, erwidert der andere. „Das Rezpet von vor 2 Jahren hat mir  dauerhaften, kostenlosen Eintritt in Museen verschafft, die öffentlichen Verkehrsmittel brauche ich seither nicht mehr zu zahlen, und  jetzt bekomme ich auch noch Rente!“

Diagnose

Nach der Untersuchung der verunfallten Dame diktiert der Arzt die Diagnose:
„Hautabschürfungen, Prellungen, Blutergüsse…“
Er fragt die Patientin nach ihrem Alter.
Sie antwortet: „Einunddreißig!“
„… und Gedächtnistörungen!“

Der Unterschied

Zwei Gynäkologen unterhalten sich. Fragt der eine: „Kennen Sie eigentlich den Unterschied zwischen Erbanlagen und Umwelteinflüssen?“
„Nein, kenne ich nicht,“ antwortet der Kollege.
Darauf der erste: „Nun ja, wenn das Baby dem Vater ähnlich sieht, ist das eine Erbanlage… sieht es aber dem Nachbarn ähnlich, dann sind das Umwelteinflüsse!“