Dorftrottel

In dem kleinen Urlaubsort gibt es auch einen Dorftrottel. Die Gäste machen einen Spaß mit ihm: Sie halten ihm ein Eineurostück und ein Zweieurostück hin. Der Dorftrottel greift jedesmal schnell nach dem Eineurostück. Die Urlauber denken, dass er den Unterschied nicht kennt. Aber ein Urlaubsgast hat Mitleid und fragt ihn: “Sag mal, warum nimmst Du denn immer das Eineurostück und nicht das Zweieurostück? Das ist doch doppelt so viel wert.” Unsicher schaut der Dorftrottel sich um, dann flüstert er: “Wenn ich das Zweieurostück nehme, dann machen sie das Spielchen nicht mehr mit mir…”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>