Beichtstuhl

Der Pfarrer sitzt wartend im Beichtstuhl um seinen Schäfchen die Beichte abzunehmen. Nach einiger Zeit setzt sich jemand nebenan. Der Pfarrer lauscht, aber es tut sich nichts. Er klopft einmal, wartet, klopft noch einmal – nichts passiert. Also klopft er ein weiteres Mal.
Da hört er eine Stimme: “Brauchst nicht mehr zu klopfen, hier gibt es auch kein Papier.”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>