Beatmung

Fast wäre Frau „Neureich“ ertrunken, aber sie konnte noch ans Ufer gebracht werden. Als sie bewußtlos am Strand liegt, sagt der Notarzt: „Wir fangen sofort mit der künstlichen Beatmung an.“ Da fällt ihm Herr „Neureich“ ins Wort: „Künstlich beatmen? Kommt überhaupt nicht in Frage. Ich habe genug Geld um eine „Echte“ bezahlen zu können!!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.