Bettler

Ein einbeiniger Mann sitzt in der Fußgängerzone und bittet um eine Spende.
Ein Yuppie wirft ihm einen  5-Euro-Schein in den Hut und sagt: “Hier, damit Du dann heute tanzen gehen kannst!” Der Bettler ist verärgert darüber und verläßt seinen Platz früher als gewöhnlich. Er geht in sein Stammlokal und trinkt dort seinen Schnaps.
Der Wirt ist verwundert über die frühe Ankunft. Der Bettler erzählt von seinem Erlebnis.
Darauf antwortet der Wirt: “Na komm, darauf trink noch einen, auf einem Bein kann man ja nicht stehen!” Jetzt reicht es dem Bettler endgültig und er geht nach Hause zu seiner Frau. Dort angekommen erzählt er von den Frechheiten, besonders von dem Wirt.
Darauf sagt seine Frau: “Es ist schon bewundernswert wie du dein Schicksal trägst, ich wäre schon längst vor Wut geplatzt und hätte ihm ordentlich in sein Hinterteil getreten…”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>