Hochzeitsnacht

In der Hochzeitsnacht, gerade als das frisch vemählte Paar das Hotelzimmer betritt, steht plötzlich ein Gängster im Zimmer und bedroht sie mit einer Waffe. Er malt einen Kreis in die Mitte des Zimmers und befiehlt dem Ehemann sich da rein zu stellen und sagt ihm:” Komm nicht auf den Gedanken diesen Kreis zu verlassen, sonst knalle ich dich ab.” Er zerrt die Frau ins Bett und vergeht sich an ihr bis zum Morgengrauen. Dann lässt er endlich von ihr ab und verschwindet. Kaum ist der Gangster aus dem Zimmer kann sich der Mann vor Lachen kaum halten. Seine Frau ist außer sich und giftet ihn an: “Das findest du wohl auch noch komisch!!” “Ja, und wie,” lacht ihr Mann, “stell dir vor, ich habe den Kreis 4 mal verlassen und der Mistkerl hat es nicht mal gemerkt….!”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>