Sparen

Bei der Feldarbeit geht dem Bauern der Traktor kaputt. Sauer läuft er nach Hause. Dort kommt sein 18-jähriger Sohn auf ihn zu und sagt: „Heute habe ich meinen Führerschein bestanden und möchte gerne ein eigenes Auto.“ Der Vater antwortet wütend: „Der Traktor ist kaputt, wir brauchen das Geld für einen neuen – Du gehst weiterhin zu Fuß!“ Eine Stunde später kommt sein 16-jähriger Sohn und sagt: „Alle haben ein Moped, ich will auch eins.“ Der Vater antwortet immer noch wütend: „Ich höre immer nur … ich will, ich will, ich will… wir müssen sparen – auch du kannst weiterhin zu Fuß laufen.“ Abends fragt sein 5-jähriger Sohn, ob er ein neues Fahhrad haben kann. Der Bauer immer wütendender: „Nein, nein und nochmals nein, wir müssen sparen, also gehst auch Du zu Fuß.“Traurig und enttäuscht setzt der Sohn sich auf seine Schaukel. Da sieht er, wie der Hahn die Henne besteigt. Da packt es ihn, er läuft hinüber, versetzt ihm einen kleinen Tritt und schreit ihn an: „Du blöder Gockel! Alle gehen zu Fuß… und DU auch!!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.