Puppen

Die kleine Erna ruämt eilig ihr Zimmer auf. Ihre Mutter kommt am Zimmer vorbe und guckt erstaunt rein. Klein Erna bittet sie: „Hilft du mir meine Spielsachen zu verstecken, bevor Onkel Karl kommt?“ – „Ja gerne, aber warum denn?“ – „Weil ich  gehört habe, wie er zu Papa gesagt hat, daß er wieder ein paar süße Puppen aufgerissen hat.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.