Sachen gibt’s….

Ein Bauer kommt morgens früh in eine Kneipe, bestellt sich ein Bier und einen Doppelten und kippt sich beides in einem Zug runter. Dabei murmelt er vor sich hin: “Sachen gibt’s…. die gibt es gar nicht!” Das wiederholt sich mehrfach. Irgendwann fragt ihn der Wirt: “Sag mal, du murmelst die ganze Zeit, dass es Sachen gibt, die es gar nicht gibt. Was sind denn das für Sachen?” Antwortet der Bauer: “Du glaubst nicht, was mir heute morgen passiert ist. Also ich will wie jeden Morgen meine Kuh melken. Die war aber wohl nicht gut drauf und hat mir die ganze Zeit mit dem linken Bein ins Gesicht getreten. Irgendwann war ich es leid und habe das Bein mit nem Strick an die Wand gebunden. Dann fing sie an, das gleiche mit dem rechten Bein zu machen, also habe ich das auch mit einem Strick an die andere Wand gebunden. Und dann fing sie an mit mit ihrem Schwanz durch mein Gesicht zu wedeln. Die Stricke hatte ich schon für die Beine gebraucht, also habe ich meinen Gürtel genommen und ihren Schwanz an die Decke gebunden. Tja, und gerade als ich hinter ihr stehe, kommt meine Frau rein und mir rutscht die Hose runter…. Ich sag Dir, Sachen gibt’s …… die gibt es gar nicht!!”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>