Der Aufzug

Eine Familie aus dem tiefsten Afrika ist das erste Mal in Europa in einem Kaufhaus. Die Mutter schaut sich die Dessous voller Begeisterung an, der Vater und sein Sohn stehen währenddessen fragend guckend vor der Aufzugstür. Die Tür öffnet sich wie von Geisterhand, gibt einen kleinen Raum frei und schließt sich schließlich wieder – Ratlosigkeit steht den beiden ins Gesicht geschrieben.
Eine ältere, schrumpelige Frau humpelt gebeugt an den beiden vorbei in den Aufzug. Die Türe schließt sich und die beiden sehen auf der Anzeigentafel 5-4-3-2-3-4-5. Die Türe öffnet sich und heraus kommt ein besonders gut ausshende Blondine. Sagt der Vater aufgeregt zu seinem Sohn: „Schnell, schnell lauf und hol Deine Mutter!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.