Nix zu verschenken

Eine Frau erhält von Ihrem Mann ein Telegramm: Eintreffen 18:00 Uhr Nordbahnhof, mitbringe Schlange. Die Ehefrau ist pünktlich am Bahnhof, der Zug rollt ein und ihr Mann steigt aus. Sie mustert das Gepäck und fragt: „Wo ist denn die Schlange?“ Antwortet er: „Ach was, Schlange…. es waren noch 2 Worte frei, ich werde doch der Post nix schenken!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.