Kopfbedeckung

Ein Rabbi ärgert sich darüber, dass viele der Gläubigen ohne „Käppi“ in die Synagoge kommen. Also hängt er ein Schild an die Eingangstür: „Das Betreten der Synagoge ohne Kopfbedeckung ist ein dem Ehebruch vergleichbares Vergehen.“ Am nächsten Tag steht darunter: „Hab es probiert… ist kein Vergleich!!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.