Blondine kauft TV

creative writing ohio university Eine Blondine kommt in einen Laden und zeigt nach oben. „Den Ferseher möchte ich bitte kaufen.“ sagt sie. Antwortet der Verkäufer: „Tut mit leid, ich verkaufe nichts an Blondinen.“ Sie verläßt wortlos den Laden. Am nächsten Tag geht sie wieder in den Laden, diesmal mit einer schwarzen Perücke und zeigt wieder nach oben: „Den Fernseher möchte ich bitte kaufen.“ Und wieder ist die Antwort des Verkäufers: „Tut mit leid, ich verkaufe nichts an Blondinen.“ „Mist“, denkt sie und geht wieder. Am nächsten Tag versucht sie es nochmal, diesmal mit einer brünetten Perücke. Wieder zeigt sie nach oben: „Den Fernseher möchte ich bitte kaufen.“ Und wieder ist die Antwort des Verkäufers: „Tut mit leid, ich verkaufe nichts an Blondinen.“ Schließlich reicht es ihr und sagt: „Aber ich habe mir doch extra eine Perücke aufgesetzt, woran haben sie erkannt, dass ich blond bin?“ Antwortet der Verkäufer:“ Weil das da oben kein Fernseher sondern eine Microwelle ist!!!“

research paper writing service reviews