verstorben

Nachdem der Ehemann verstorben und verbrannt war nahm die Witwe die Urne mit nach Hause, kippt den gesamten Inhalt auf den Küchentisch und teilt die Asche in drei Häufchen auf. Sie schaut auf das erste Häufchen und sagt: “35 Jahre waren wir verheiratet, 35 Jahre hast Du nur gesoffen – weg damit.” Mit einer Handbewegung wischt sie das erste Häufchen vom Tisch. Sie schaut auf das zweite Häufchen und sagt: “35 Jahre waren wir verheiratet, 35 Jahre hast Du mich immer wieder betrogen – weg damit.” Mit einer Handbewegung wischt sie auch das zweite Häufchen Asche vom Tisch. Sie schaut auf das dritte Häufchen und sagt: “35 Jahre waren wir verheiratet – 35 Jahre lang wolltest Du einen geblasen haben. – Pffffffff”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>