Ein Mann kommt in eine Bank

Ein ungepflegter Mann kommt in eine Bank und meint zur Angestellten am Schalter: „Hey Du alte Schnecke, ich will eins von Euren beschissenen Konten eröffnen, aber ein bißchen Zack-Zack!“ Daraufhin die Angestelle freundlich: „Entschuldigung, ich habe nicht ganz verstanden, was meinten Sie bitte?“ Darauf der Mann in einem noch frecherem Ton: „Hör mal zu, Du blöde Kuh, mach mal los und leg mir ein Sparbuch an, sonst setzt es was!“ „Mein Herr, wir akzeptieren einen solchen Ton nicht in unserer Bank!“ sagt sie und verschwindet, um den Bankdirektor zu holen. Als der Direktor erscheint, fragt er den Mann: „Was gibt es denn hier für ein Problem?“ – „Hier gibt es kein Problem“, antwortet der Mann „ich habe gestern 25 Millionen im Lotto gewonnen und will jetzt so ein scheiß Konto in dieser scheiß Bank eröffnen“ – „Ich verstehe“, meint der Manager, „und diese dumme Schlampe hier fängt an zickig zu werden?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.